NEWS!

Alles gut?

Unser Haus ist vom Typ Schakel. Es ist ein Doppelhaus mit knapp 100qm Wohnfläche, großer Terrasse, einem eigenen Bootssteg und über 400qm Grund. Es ist komfortabel und komplett ausgestattet.

Sie müssen nur Bettwäsche und Handtücher mitbringen, der Rest des Hausstandes ist bereits da. Dazu gehören auch Kinderbett und Hochstuhl. Die Spülmaschine erledigt den Abwasch, die Waschmaschine hilft bei unerwarteten Flecken (wer will denn sonst im Urlaub zum Waschteufel werden?).

 

 

Wir haben drei Schlafzimmer, mit jeweils zwei Betten. Generell ist das Haus für 6 Personen komplett ausgestattet, 6  Personen und ein kleines Kind gingen auch noch, dann wird es aber langsam eng.

 

Das Badezimmer bietet sowohl eine Badewanne als auch eine Dusche.

 

 

 

Die Terrasse ist windgeschützt und verfügt über eine große Markise. Selbstverständlich stehen auch Gartenmöbel zu Ihrer Verfügung. Unser Geheimtip: Die Möbel schnell auf den Steg gestellt und abends auf dem Steg essen! Ein Traum.

 

Da wir das Haus auch selbst nutzen, ist es natürlich unser Ziel das Haus gemütlich und freundlich zu gestalten. Stück für Stück renovieren wir die Räume und investieren die Mieteinnahmen wieder in das Haus. Im Jahr 2019 waren das Wohnzimmer und der Essbereich an der Reihe. Wir finden, dass Haus hat sehr viel dadurch gewonnen. 

Spaß macht das Renovieren natürlich auch...

Die neuen Ledersofas sind nicht nur sehr gemütlich, sondern wirken wärmer und freundlicher.

Vorne das Daybed und im Hintergrund der Essbereich.

Ursprünglich ist die Idee eines Daybed (Tagesbett) durch Zufall entstanden.

Wir hatten durch den Umbau des Schlafzimmers eine Bockspringmatratze übrig und wir platzierten sie im Wohnzimmer.

Diese Liegemöglichkeit wurde sehr gut angenommen und immer "umkämpft"!

Nun haben wir das Daybed modernisiert und es ist der perfekte Ort für einen Mittagsschlaf und zum Lesen.

Uns gefällt unser neues Wohnzimmer, wir hoffen unseren Gästen auch!

 

So langsam aber sicher beginnen wird mit der Runderneuerung des Hauses begonnen. Das Bad war der erste größere Schritt. Neue Badmöbel mit neuem Waschbecken sorgen für mehr Stellfläche und ein schönes Ambiente im Bad. Aber schauen Sie selbst!

 

 

Einer der Wünsche der Gäste war ein WLAN Zugang. Dieser ist nun vorhanden. Mit der Buchung erhalten Sie den Code für unser WLAN. Bitte beachten Sie, dass der WLAN Zugang nicht für das Videostreaming gedacht und geeignet ist. Mails, Internet und Socialmedia sind hingegen problemlos möglich.